Stille Nacht…

Ja, ja… Trara… Weihnachten ist da. Und natürlich auch wieder all die Lieder, die wir langsam schon nicht mehr hören können. Aber ich gebe zu, das eine oder andere mag ich trotzdem. Ich habe mal versucht, den weltbekannten Weihnachtsklassiker ein wenig zu verändern. Frei nach dem Motto: Aus Dur mach Moll und ein wenig Orientalik dazu. Ich hoffe, Dir gefällt es…

Ich habe hier noch einen tollen Weihnachts-Workshop bei Matt Warnock gefunden. Dieser kanadische Gitarrist betreibt eine wirklich inspirierende Jazzgitarren-Seite mit unzähligen Lektionen, Licks und Tricks etc. Schau mal vorbei… http://mattwarnockguitar.com/classic-christmas-songs

Außerdem möchte ich mich auch an dieser Stelle nochmal von ganzem Herzen bei all denen bedanken, die das vergangene Jahr mit mir geteilt und zu etwas ganz besonderem gemacht haben. Und ich kann nur sagen, wenn Du einen Traum hast oder ein Ziel, dann bleibe dran und lass Dich nicht davon abbringen. Ich wünsche Dir ein paar schöne, friedliche, liebevolle Tage mit Deinen Liebsten.

 

ROCK YOUR LIFE! RIFF YOUR DAY!

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.