Depeche Mode – Master And Servant

DM_MasterAndServant

Ich erinnere mich noch genau, wie ein damaliger Schulfreund erzählte, sein Vater hätte ihm aus Westberlin eine Depeche Mode Platte mitgebracht. Ja, ja, dachte ich mir. Bestimmt so ’ne Amiga-Quartett-Single oder ähnliches. Aber als ich ihn dann besuchte, zeigte er mir das originale 84er „Some Great Reward“-Album. Die Platte war aus grauem (!!!) Vinyl. Allein das war schon atemberaubend. Und dann die Musik…

weiterlesen

Depeche Mode – Enjoy the silence

DM_Devotional

Ja, so ist das, wenn man in der besten Depeche Mode – Coverband spielt. Noch dazu, wenn die beiden anderen Bandkollegen über jedes noch so kleine Detail der Depeche Mode History genauestens Bescheid wissen. Da kommt man nicht drum herum, auf aktuelle Jubiläen einzugehen. Mit meinem „Personal Jesus“-Post (19.08.) war ich leider 10 Tage zu früh dran. Veröffentlichungstermin dieser Single war der 29.08.1989. Das hätte ich ja nun wirklich besser timen können…

weiterlesen